Sonntag, 7. April 2013

Wollproduktion

Ich bin gerade dabei, fleißig Wolle für ein nadelgebundenes Schultertuch zu spinnen. Ich benötige dafür schätzungsweise um die 300g, circa ein Drittel habe ich bereits fertig.



Da ich in letzter Zeit immer recht dünnes Garn gesponnen habe, fällt es mir jetzt ziemlich schwer, wieder dickeres Garn zu spinnen. Daher sieht es teilweise sehr ungleichmäßig aus, was mich persönlich aber nicht stört. Genadelt wird das ganze dann im York-Stich. Dieser Stich ist recht locker und ich vermute, dass die meisten Ungleichmäßigkeiten dadruch gar nicht so sehr auffallen dürften.

Bevor ich damit aber loslege, muss das ganze noch gefärbt werden. Da ich das gern im Mai an der frischen Luft machen möchte, muss ich mich ein wenig sputen, dass ich bis dahin fertig werde.

Kommentare:

  1. Für ein Schultertuch würde ich vom York abraten, da er sehr gerne Wellen schlägt bzw sich einrollt. Da müsstest du das Tuch jedesmal, wenn es feucht wird, neu spannen, damit es halbwegs flach bleibt. Für eine ähnliche Stichdichte habe ich mit dem doppelten Dänischen für Tücher gute Erfahrungen gemacht - oder, wenn dir der zu dicht ist, vielleicht der ganz normale Dänische? Die Garnstärke und gewünschte Gewebedichte kann ich aus dem Photo schlecht beurteilen.

    Ansonsten: Sieht schon klasse aus, das Garn, schön weich und flauschig. Wird bestimmt ein tolles Tuch zum Reinkuscheln. Und gibt mir einen A...tritt, endlich mal die letzten paar Runden an meinem fast fertigem Tuch zu nadeln - danke dafür :D

    Lieben Gruß
    Raka
    (die dich gleich mal in die Leseliste aufnimmt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!
      Das mit dem Wellen ist mir bei einem kleinen Probestück auch schon aufgefallen, hätte aber gehofft, dass sich das auf der größeren Fläche einigermaßen ausgleicht, da mir das lockere Stichbild sehr gefällt. Aber das mit dem Dänsichen Stich überlege ich mir mal. Den Doppelten habe ich noch nicht probiert, wird ja aber auch nicht kompliziert sein.

      Ich bin gespannt auf dein neues Tuch :-)

      Löschen